Alternate Text
Alternate Text

Nävsjön - Nävekvarn

Etappe 36, 11 km

Sie wandern durch Forstgebiete mit teilweise felsigem Untergrund nach Dammkärr, wo der Sörmlandsleden sich wieder zu einer Rundschleife verzweigt. Wählen Sie die südliche Strecke. Die ist zwar länger und bedeutend anstrengender, bietet aber herrliche Aussichten über das Meer und die Schären. Ihnen begegnet die Zivilisation wieder in Form eines Berufsfischers und Sie wandern an der Siedlung Pryssgården am Schilfgürtel der Uferzone vorbei nach Nävekvarn, wo es Restaurants und Lebensmittel gibt. Hier können Sie auch die Tour verkürzen, indem Sie von Etappe 37:1-2 direkt zur Etappe 42 wandern, aber Sie sollten sich bewusst sein, dass Sie die gesamte schöne und sehr dünn besiedelte Küste verpassen.

Etappenstart: Waldstrasse an der Mündung des Näveflusses.
GPS (WGS84): N 58°39.714' E 016°44.325'

Bus zum Etappenstart
Keine öffentlichen Verkehrsmittel

Lebensmittel
Coop Nära, Nyköpingsvägen 9 in Nävekvarn. Geöffnet wochentags 09-19, samstags 09-17, sonntags 11-17.

Wasser
Nävsjön pump, GPS (WGS84): N 58°39.835' E 016°44.014'
Quelle 2 km südöstlich des Nävsjö, GPS (WGS84): N 58°38.833' E 016°44.195'

Unterkunft und Bewirtung
Nävekvarn

Bewirtung
Restaurant am Hafen.